Pirmasens, 15.12.2017, von FM

Eigentumssicherung nach zweifachem Einbruchsdelikt

Nach einem doppelten Einbruchsdelikt, wurde der Ortsverband Pirmasens erneut durch die Polizei Pirmasens zu einer Türverschließung alarmiert.

Im dritten Obergeschoß eines Wohnblockes wurden zwei Wohnungstüren gewaltsam aufgebrochen.

Beide Türen wurden durch die Einsatzkräfte gegen unbefugtes Beteten gesichert. Nach kurzer Einsatzdauer kehrten die Helfer in die Wache zurück.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: