Pirmasens, 06.04.2019, von ca/fm

FEZ – TEL Übung Landkreis

Zu einer Übung der Feuerwehr-Einsatzzentralen (FEZ) und der Technischen Einsatzleitung (TEL) wurde eine große Stabsrahmenübung durchgeführt, zu der auch das THW Pirmasens eingeladen war.

Aufgrund eines Extremwetterereignisses wurden sämtliche Feuerwehreinsatzzentralen, sowie die TEL alarmiert. Im Laufe der Übung galt es mehrere dutzend Schadensereignisse strukturiert abzuarbeiten. In der TEL wurden die Anforderungen gesichtet, bewertet und aufgrund der zur Verfügung stehenden Einsatzmittel und Kräfte dann auch fiktiv abgearbeitet. Vom THW Pirmasens war der Fachberater in die TEL eingebunden. Er konnte bei möglichen Einsatzlagen aus Sicht des THW mögliche Einsatzoptionen aufzeigen.

Im laufe des Tages wurden mehrere Einsatzaufträge an die Fernmeldezentrale des THW Pirmasens zur Abarbeitung weitergereicht. THW-intern wurden dann in Folge weitere Ortsverbände fiktiv über die Regionalstelle   alarmiert und in das Einsatzgeschehen eingebunden. Am Ende der Übung konnte ein positives Fazit zu der Übung gezogen werden. Wir bedanken uns bei der TEL für die hervorragende Ausarbeitung der Übung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: