Pirmasens, 23.02.2014, von Autor 3

Junghelfer André Kiefer vom Rotary Club geehrt

Der Rotary Club Pirmasens feierte am Sonntag im Theo-Schaller-Saal   das 40. Jahr seiner Gründung. Aus diesem Anlass und im Bewusstsein seiner sozialen Verantwortung   ehrte der Club Jugendliche, die in ihren Institutionen Vorbildliches für die Gemeinschaft leisten, ohne   dass sie dafür in den Blickpunkt der Allgemeinheit rücken.

Das THW schlug den Junghelfer André Kiefer vor und er wurde vom Club ausgewählt und nun feierlich im Rahmen der 40 Jahrfeier des Clubs geehrt.

Von insgesamt 16 Geehrten, davon zwei aus Pirmasens, durfte Kiefer als erster auf die Bühne im vollbesetzten Saal. Der Laudator Bernd Knörzer ging detailliert auf die besonderen Leistungen des THW Junghelfers ein und lobte sein vorbildliches Verhalten.

Er wünschte Kiefer in seiner weiteren Laufbahn alles Gute und viel Erfolg. Er erhielt vom Präsident Hans-Joachim Schuttpelz eine Urkunde und einen Geldpreis zur freien Verfügung ausgehändigt.

Neben dem Geehrten waren seine Eltern, Bruder und Freundin, sowie der Ortsbeauftragte Sven Böling anwesend. Mit Musik und Reboundtanz wurde der Festakt umrahmt. Beim abschließenden Imbiss wurden angenehme Gespräche geführt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: