Pirmasens, 09.05.2013, von Autor 1

Eigentumssicherung nach Wohnungsbrand

Zur Sicherung einer Wohnung nach einem Brand, wurde das THW Pirmasens durch die Feuerwehr Pirmasens angefordert.

Gegen 22.30 Uhr wurde die Bergungsgruppe 1 des Ortsverbandes über Funkmeldeempfänger alarmiert und rückte kurze Zeit später zur Einsatzstelle in die Brunnengasse aus.

Aufgabe der THW-Kräfte war das verschließen der Eingangstür zur Wohnung, da diese durch den Brand und den folgenden Einsatz beschädigt war. Die Tür wurde ausgebaut und der Zugangsbereich zur Wohnung mittels einer Spanplatte verschlossen.

Gegen 23.45 Uhr waren alle Kräfte wieder eingerückt uns stellten die Einsatzbereitschaft her.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: